Baugrube ausheben

Erdbauarbeiten fallen bei praktisch jedem Bauvorhaben an. Ob im Zusammenhang mit zu erstellenden Baugruben oder bei aufwendigen Geländeprofilierungen zum Bau von Parkplätzen oder Schwerlastverkehrsflächen.

Erdarbeiten sind eine der ersten Maßnahmen auf der Baustelle und dienen - abgesehen von gestalterischen Aspekten - oft zu Ableitungen von Lasten in den Untergrund. Daher sind - neben einer ausreichenden Ausstattung mit technisch modernen Baugeräten - umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Bodenmechanik und Geologie unerlässlich, um Erdbaumaßnahmen erfolgreich umsetzen zu können.

Darüber hinaus fordern das Kreislauf-, Wirtschafts- und Abfallgesetz, dass Konzepte zur Wiederverwertung des Bodenaushubs schon im Vorfeld der Baumaßnahme entwickelt werden.

Mit diesen Gesetzesvorschriften sind wir vertraut.
Zu den wichtigsten Arbeiten gehören hier:
  • Oberboden abtragen
  • Aushub Baugrube
  • Liefern und Einbau Filterschicht
  • Verfüllen des Arbeitsraumes
  • Kanalanschluss im Grundstück freilegen
Aushub S09
Aushub S10
Aushub S11
Baugrube S14